(Shop ist noch nicht fertig...Wird fortgesetzt...)

 

Kunst, jenseits von Figuration und klassischer Abstraktion.

 

Die hier dargestellten Kunstwerke werden zum Galeriepreis angeboten. Das heißt, der Preis - ob Galerie oder hier "beim Künstler" - ist identisch. Andere Formate ergeben natürlich einen anderen Preis, der ermittelt sich auf Nachfrage.

Generell lässt sich sagen, dass meine Kunst - hier als Fine Print Art angeboten -, nicht der üblichen "Digitalkunst", weder vom Ursprung, noch von der konkreten Anwendung her, entspricht. Das Digitale ist für mich lediglich methodisches Handwerk wie Pinsel, Messer oder Schere und dient der Reproduktion im medialen Sinne.

Die Ursprümge meiner Kunst liegen im "Spiel", das heißt im Herumschieben von Formen aus Farbkartons auf dem Lichttisch, die ich dann in Malerei (und andere Medien der Kunst) übersetzte. Als Grafik-Designer, der sowieso oft mit dem Computer arbeitet, war und ist es für mich kein Problem Formen und Farbkonstellationen ins digitale Medi-um umzusetzen. Und steht den klassischen, künstlerischen Medien der Reproduktion, wie Radierung oder Lithografie u.a. in nichts nach. Der Computer selber macht nichts. Dieser umfassende Sachverhalt ist bei der Frage des Preises unbedingt zu berück-sichtigen... 

 

Norbert Ernst Herrmann

02.Februar 2018